NLF Bürgerwind
Mitmachen | Mitgestalten | Mitbestimmen

Aktuelles

Mitunternehmer am Bürgerwindpark Recke werden

Es ist soweit. Die Recker und Mettinger Bürgerinnen und Bürger können sich nun auch finanziell am Bürgerwindpark in Recke beteiligen. Mit einer großen Informationsveranstaltung eröffnete die Recker Bürgerwindgesellschaft am 05. Oktobers 2018 ihre Beteiligungsphase. Das Recker Rathaus war an diesem Abend gut gefüllt, so groß anscheinend das Interesse an einer solchen Beteiligung. Die rund 150 Anwesenden stellten Fragen zu Anlagensicherheit, Rendite, steuerlichen Auswirkungen und vielen weiteren Themen. Verschiedene Fachleute aus dem Podium gaben ihre Antworten. Mit ausführlichen Zahlenmaterial stellte Timm Kühl von der Unternehmensberatung Treurat und Partner den 155 Seiten starken Verkaufsprospekt, in dem Chancen, Risiken und wirtschaftliche Prognosen für die kommenden 20 Jahre dargestellt sind, vor.

Die beiden Windenergieanlagen des Anlagentyps Senvion 3.0 M122, mit einer Gesamtleistung von 6 Megawatt sind seit Juni 2017 am Netz. Investiert wurden rund 9,8 Millionen Euro. Das eingebrachte Eigenkapital in Höhe von 1,96 Millionen, welches von regionalen Banken vorfinanziert wurde, wird nun den Bürgerinnen und Bürgern angeboten.

Die beiden Geschäftsführer Georg Flacke und Norbert Rählmann sind stolz: „Vor sechs Jahren sind wir in Recke erstmals mit dem Thema Windenergie in Berührung gekommen. Seitdem hat uns das Thema täglich beschäftigt. Wir haben uns seinerzeit dazu entschieden die Sache selber in die Hand zu nehmen, statt Standorte an auswertige Großinvestoren zu verpachten. Ein Entschluss der goldrichtig war. Ebenso die Entscheidung für einen Bürgerwindpark nach den ausdrücklichen Leitlinien des Kreises Steinfurt. Wir freuen uns riesig darüber der Recker und Mettinger Bürgerschaft nun eine direkte finanzielle Bürgerbeteiligung an unserem Gemeinschaftsprojekt anbieten zu können. Mitmachen. Mitbestimmen. Mitgestalten., so lautet unsere Devise. Das ist der Bürgerwind wie wir ihn kennen und lieben. Das ist der Bürgerwind aus dem im Kreis Steinfurt. Ein einzigartiges Konzept und ein großartiges Erfolgsmodell. Machen wir weiter so.“

Besuchen Sie uns auf unserem Stand bei dem Bürgerwindfest Hollich-Sellen

Am 1. und 2. September 2018 findet in Sellen Münsterlands kleinste Windenergiemesse mit rund 30 interessanten Ausstellern und spannenden Themen sowie Tag des offenen Windparks statt.

Erklärfilm "Bürgerenergie"

Liebe Bürgerwindfreunde,

die Energiewende braucht Bürgerbeteiligung. Bürgerenergie schafft Akzeptanz und fördert die Wertschöpfung vor Ort. Das energieland2050, in dem die NLF Bürgerwind GmbH auch Mitglied ist und in dessen Netzwerk wir aktiv mitwirken, hat jetzt einen außergewöhnlichen Erklärfilm über unsere gemeinsame Arbeit "Bürgerenergie" gedreht.

Der Film soll Menschen für Bürgerenergieprojekte motivieren und zeigen, dass die große Energiewende direkt vor unser eigenen Haustür beginnt. Und viel wichtiger ist, er zeigt: Es funktioniert und macht Spaß!

 

Vorschau
171109_NLF Bürgerwind_Ein Rückblick
Download

Unser Fazit. Eine rundum gelungene und super interessante Veranstaltung.

Ist der Ausbau der erneuerbaren Energien nach der Bundestagswahl gefährdet? Diese Frage sorgte bei einer Podiumsdiskussion in Legden, Kreis Borken, vor 600 Zuhörern für einen heftigen Schlagabtausch mit fünf Bundestagskandidaten.

Veranstaltungshinweis - Podiumsdiskussion in Legden

Liebe Bürgerwindfreunde im Kreis Steinfurt aufgepasst!

Wir möchten euch gerne auf eine wichtige und zugleich sehr interessante Veranstaltung hinweisen, die wir als NLF Bürgerwind GmbH nach Kräften unterstützen. Wir alle haben in den vergangenden Jahren am eigenem Leibe erfahren, dass unsere Planungen maßgeblich von den politischen Rahmenbedingungen beeinflusst werden. Bei der anstehenden Bundestagswahl im September 2017 werden die Weichen für die künftige Energiepolitik auch für unser Münsterland neu gestellt.

Deshalb sollten wir kräftig mitmischen!

Wir haben in den vergangenen Jahren in Sachen "Bürgerwind" im Kreis Steinfurt richtig viel erreicht und auf den Weg gebracht. Zeigen wir der Politik unsere herausragende Bedeutung als Wirtschaftskraft für unsere Region und setzen wir gemeinsam ein starkes Zeichen für die Erneuerbaren Energien!

Hier die Veranstaltung:

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl 2017 am 31.08.2017 im Dorf Münsterland
Vorschau
NLF Bürgerwind-Forum
DownloadStand: 14.04.2017 09:25 Uhr
Vorschau
Pressemitteilung_Bürgerwind im Kreis Steinfurt
DownloadStand: 04.01.2017 13:15 Uhr
Ortstermin für Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen auf dem ehemaligen Flugplatz Dreierwalde

Partner

Gesellschafter der
NLF Bürgerwind GmbH